Liebe Freunde der Tonkunst!

Was Sie im November unter anderem erwartet:

+ Souvenirs d’Italie – Maurice Steger spielt Blockflötenwerke aus Neapel + Xavier de Maistres königliches Instrument: Harfenkonzerte für Marie-Antoinette + Alexander Melnikov auf Prokofjews Spuren + „Winterträume“ aus New York: Pablo Heras-Casado und das Orchestra of St. Luke’s + Debüt bei harmonia mundi: das Heath Quartet mit Tschaikowsky + The South American Way: neue Orchesterwerke dirigiert von Miguel Harth-Bedoya + Jordi Savall und das Rote Buch von Montserrat + Ein Ständchen von und mit Schubert vom Vokalensemble amarcord + Farinelli revisited: Ann Hallenberg und Christophe Rousset + Leon Fleisher als Dirigent: Beethoven mit Margarita Höhenrieder + Russisches aus Zürich mit Fabio Luisi und Lise de la Salle +

Und verpassen Sie nicht unser komplettes Repertoire für Advent und Weihnachten!

Viel Spaß beim Blättern, Lesen und Lauschen wünscht

Ihr harmonia mundi-Team

altalt